Wäschelager im Keller – kein Problem

Drymatec macht aus feuchten Kellern wertvolle Nutzräume, wie dieses Beispiel aus Dettingen am Bodensee zeigt. Im Schrank unter dem Steuergerät (oben rechts) lagern die Hausbesitzer Textilien. Das wäre in einem feuchten Umfeld undenkbar. Links gibt es reichlich Platz zum Wäschetrocknen.